Friedensballon

20220225 – 45°14’20.76″ S 19°7’35.04″ E – PS128 Zwei Monate sind wir unterwegs gewesen, haben uns einen großen Teil dieser Zeit mit nur schlechten Internetverbindungen über die Iridium-Satelliten begnügen müssen und sind vielleicht nicht ganz so gut informiert über die Geschehnisse in der Ukraine wie der Rest der Welt. Dennoch Weiterlesen…

Tanz um das Tief

20220223 – 52°56’43.332″ S 19°51’58.5″ E – PS128 Letztes Wochenende tauchte weit vor der südbrasilianischen Küste im zentralen Südwestatlantik ein kleines, unscheinbares Tief auf. Innerhalb kürzester Zeit nahm es seinen Weg ostsüdostwärts bis in das letzte Forschungsgebiet der Polarstern auf dem Indisch-Atlantischen Rücken und verstärkte sich dabei extrem. Ein sogenannter Weiterlesen…

Молодёжная и Гора Вечерняя

20220214 – 67°38.239’ S 045°53.535’ E – PS128 Die Arbeitsbedingungen an den Tiefwasserstationen vor der Prince Olav Coast waren leider erneut so schlecht, dass auch der zweite Versuch der Beprobung abgebrochen werden musste. Dennoch führten wir umfangreiche Profilfahrten in der Gegend durch. Die Australier sollen dann in einer späteren Expedition Weiterlesen…

Mawson Coast

20220210 – 66°44.’9388 S 63°20.’112 E – PS128 Aufgrund der zahlreichen Vorhaben entlang der Mawson Coast haben wir die Tiefwasserstationen etwas weiter draußen vorerst gestrichen und konzentrierten uns auf die nahe an der Küste gelegenen Stationen. Auf dem Weg dorthin mussten wir ein vor der Küste gelegenes, langgezogenes Eisfeld durchqueren. Weiterlesen…

Landungsoperation

20220202 – 67°24.438’S 045°23.706’E – PS128 Es kam, wie es in der Antarktis häufig kommt – die Wetterentwicklung stellt sämtliche Pläne in Frage. Nachdem ich gestern noch voll Zuversicht über die Landungsaktion bei Molo geschrieben hatte, zog dichter, flacher Nebel über die Eisfelder. Da aus den Wettermodellen keinerlei Anzeichen für Weiterlesen…

Ostwärts nach Molodjoschnaja

20220201 – 67°34.950’S 038°00.533’E – PS128 Wie geplant verließen wir letzten Donnerstag unser erstes Forschungsgebiet um Neumayer. Recht schnell kamen wir aus den eisbedeckten Gebieten in offenes Wasser. Über weite Strecken des langen Transits in Richtung Molodjoschnaja sahen wir bestenfalls Eisberge am Horizont. So kamen wir gut voran und werden Weiterlesen…

Hin und her bei Neumayer

20220126 – 70°33.834’S 07°57.549’W – PS128 Nachdem letzten Montag das ÜWI-Team von Bord war, fuhren wir wie geplant nach Westen. Nicht weit von Neumayer III entfernt sollte ein Seismik-Profil abgefahren werden. Die Idee war, ein auf dem Schelfeis begonnenes Profil auf dem Wasser fortzuführen und so den Übergang von „Land“ Weiterlesen…