Norderwerft

20150615 – 53° 32.049′ N 09° 58.506’ E – Transit Viel ist nicht passiert auf diesem Transit, der dann doch eine wissenschaftliche Reise war. Das schlechte Wetter vor Portugal haben wir gemeistert, die Biskaya erwartete uns mit fast glatter See und im Englischen Kanal wahr ausser viel Schiffsverkehr auch nichts Weiterlesen…

ReBaT

20150608 – 34° 44.395’ N 16° 28.425’ W – Transit Ist das jetzt eine wissenschaftliche Reise oder nicht? Ein Transit stand auf dem Programm. Doch jetzt haben wir das Projekt „ReBaT“ (Reliability of Ballastwater Test procedures) an Bord. Vom BSH initiiert sollen auf unserer Heimreise Testverfahren zur Überwachung der Einhaltung Weiterlesen…

Mindelo / Kap Verde

20150604 – 19° 05.804 N 24° 01.575 W – M116 Kap Verde ist ein afrikanischer Inselstaat, knapp fünfhundert Kilometer vor der Westküste Afrikas. Neun bewohnte Inseln mit insgesamt reichlich 500.000 Einwohnern , weitere sechs größere Inseln und einige kleine Eilande umfasst die Inselgruppe. Das Klima ist mild und wird vom Weiterlesen…

Nachsitzen mit Ekman

20150528 – 10° 000’ N 20° 000’ W – M116 Am Dienstag Abend war es wieder mal soweit. Wir näherten uns dem Einflussbereich der ITC. In der Nacht zum Mittwoch fuhren wir bis auf 5°N, dem südlichsten Punkt dieser Forschungsreise. Schon am Abend vorher gab es vereinzelte Schauer. So richtig Weiterlesen…

PIRATA & ITC

20150523 – 08° 49.140’ N 22° 000’ W – M116 Prediction and Research Moored Array in the Atlantik, etwas eigenwillig abgekürzt unter dem Namen PIRATA (ursprünglich hieß das Programm „Pilot Research Moored Array in the Tropical Atlantic“), ist ein Programm, welches die Wechselwirkungen zwischen Ozean und Atmosphäre im Tropischen Atlantik Weiterlesen…

Sargassum

20150514 – 11° 00.000’ N 30° 60.000 W – M116 Die Sargassosee befindet sich östlich von Florida und südlich der Bermudainseln. Sie wird durch den Golfstrom, den Nordatlantikstrom, den Kanarenstrom und den Nordäquatorialstrom begrenzt. Das Ergebnis ist ein riesiger Strudel, der größer als das Mittelmeer und das Karibische Meer zusammen Weiterlesen…

Notfallübung

20150512 – 09° 39.421’ N 35° 0.000’ W – M116 Immer mal wieder muss es sein. Notfallübung. Am Anfang jeder Reise werden vor allem die Wissenschaftler – viele von ihnen fahren selten und vielleicht das erste Mal mit der Meteor – mit den Sicherheitseinrichtungen des Schiffes vertraut gemacht. Im Notfall Weiterlesen…

Torpedo im Wasser!

20150509 – 10° 45.000’ N 40° 00.000’ W – M116 Man hat sich inzwischen an den Anblick gewöhnt. Leicht seitlich des Schiffes verfolgt uns schon seit hunderten von Seemeilen eine Blasenspur.  Aber „verfolgt“ klingt ein wenig reißerisch – vielmehr ziehen wir am Ausleger unseres Heckkranes ein kleines Gerät – auch Weiterlesen…

CTDs bis der Arzt kommt!

20150505 – 11° 00.000’ N 46° 09.966’ W – M116 Mehr als drei lange Tage Transit liegen hinter uns. Eine kurze Abwechslung bot ein CTD-Test. Dieses, auch Kranzwasserschöpfer genannte Gerät, hatten wir schon auf unseren vorangegangenen Reisen im Einsatz. Auf dieser Reise steht die CTD unangefochten im Mittelpunkt des Interesses. Weiterlesen…