Halbzeit

20210919 – 36°14.128’N 33°50.146’W – M176-2 Zehn Tage haben wir uns kaum vom Fleck gerührt. Wir forschen im Umkreis von wenigen Seemeilen. Eine Art Routine hat sich eingespielt – tagsüber, beginnend 05:30 Uhr, werden CTDs gefahren, nur unterbrochen durch den mittäglichen Einsatz des Multicorers, mit welchem man Proben vom Meeresgrund Weiterlesen…

Transit

20210905 – 45°08.252′ N 18°09.444′ W – M176-2 Am Mittwoch sind wir wie geplant ausgelaufen. Durch die Große Seeschleuse verließen wir den Hafen von Emden und folgten der Ems Richtung Nordsee. Der Himmel war bewölkt, die Sicht hätte besser sein können. Trotzdem reichte es für einen Blick hinüber nach Borkum. Weiterlesen…