Das Beste zumSchluss!

20160226 – S 34° 52.321’ E 19° 15.118′ – M123 Gestern war es endlich mal wieder soweit! Ich konnte mit dem Schlauchboot einige Runden um das Schiff drehen. Grund dafür war der Test unseres neuen Rettungssystems für MOB-Manöver. MOB ist die Abkürzung für „man over board“ – das neue Rescue Weiterlesen…

Ostfriesennerze in Afrika

20160219 – S 30° 45.297’ E 30° 35.549′ – M123 Zugegeben, so richtig in Afrika sind wir ja nicht. Aber ziemlich nah dran sind wir schon. Und so erwartet man, dass man hier in kurzer Hose und T-Shirt arbeiten kann. Afrika ist ja schliesslich warm! Aber wer sich auskennt weiß Weiterlesen…

Endlich Forschung!

20160213 – S 25° 11.586’ E 33° 44.844’ – M123 Man glaubt es kaum. Die Tage zogen dahin, außer Transit und einigen wenigen Stationen zwischendurch passierte nichts. Aber nun sind wir da, wir haben endlich das eigentliche Forschungsgebiet vor Moçambique erreicht. Als ich gestern morgen um sechs wie gewohnt in Weiterlesen…

Kap der guten Hoffnung

20160207 – S 35° 06.182’ E 22° 03.378’ – M123 Zehn Tage sind für die Anfahrt zum ersten Arbeitsgebiet vor Moçambique veranschlagt. Nur zwei kurze Stationen, an denen ein Schwerelot und ein Großkastengreifer gefahren werden, unterbrechen die lange Fahrt. Das Schwerelot haben wir mittlerweile hinter uns. Höhepunkt dieses Transits ist Weiterlesen…

RAiN

20160203 – S 24° 19.883’ E 14° 10.001’ – M123 Regional Archives for Integrated iNvestigations – so der volle Name des dieser Expedition zugrunde liegenden Projektes. Wieder mal ein etwas sperriger Name – zumindest wenn man nicht die Abkürzung nutzt. Um Regen – also RAiN – geht es ja auch Weiterlesen…

Verschlusszustand

20160129 – N 20° 32.158’ S 12° 38.524′ – M122 Verschlusszustand? Was soll das denn sein? Nun, wie der Name schon vermuten lässt, soll sich hier etwas in verschlossenem Zustand befinden und in unserem Fall ist das die Meteor! Normalerweise wird der Verschlusszustand angeordnet, wenn sich das Schiff im Hafen Weiterlesen…

Bildungsfernsehen

20160125 – S 09° 43.200 E 12° 36.626 – M122 An Tagen, an denen das ROV „SQUID 2000“ gleich nach dem Frühstück zu seinem Flug in die Tiefe startet, hat es der Fahrtleiter beim Brückengespräch oft verdächtig eilig. Er müsse los – Fernsehen gucken. Und verschwindet in Richtung Labor. Allerdings Weiterlesen…

GEOMAR SML Mini-Lander

20160119 – S 09° 43.331’ E 12° 42.988’ – M122 Wie schon der beschriebene ALBEX-Lander ist auch der SML Mini-Lander dafür konzipiert, Messungen am Meeresboden über mehrere Tage oder Wochen hinweg durchzuführen. Er unterscheidet sich von anderen Landern in seiner Größe und der Art der Aussetzung. Normalerweise werden die Lander Weiterlesen…

Reede Walvisbay

20160113 – S 21° 48.017’ E 13° 47.973’ – M122 Die Ersatzteile waren zwar noch in Windhoek, doch man versicherte uns, dass sie rechtzeitig bei unserem Eintreffen in Walvisbay da sein würden. Also machten wir uns am Montag auf den Rückweg. Unterwegs – auf einem kleinen Umweg – wurde noch Weiterlesen…

ALBEX – Autonomous Lander for Biological Experiments

20160110 – S 20° 29.385’ E 12° 45.121’ – M122 Ein wenig sieht er ja aus, als wolle man damit auf dem Mond landen. Doch der Autonomous Lander for Biological Experiments landet natürlich auf dem Meeresboden. Mit einem Grundgewicht ausgerüstet schwebt er bestückt mit Instrumenten langsam nach unten. Zwei Lander Weiterlesen…