Longyearbyen

20180904 – 78° 14.063’ N 15° 37.602’ E – PS115 Svalbard, „Kalte Küste“, nennt man Spitzbergen im norwegischen. Seit dem Spitzbergenvertrag von 1920 wird die Inselgruppe von Norwegen verwaltet. Grund für diesen Vertrag waren vor allem Konflikte zwischen Minenarbeitern und Minenbesitzern. Als nämlich Anfang des 20. Jahrhunderts umfangreiche Bodenschätze gefunden Weiterlesen…

Flugtag

20180817 – 82° 00.210’ N 13° 13.733’ W – PS115.1 Die Beratung der Hubschrauberbesatzungen hier an Bord ist eines der Hauptgeschäfte der Bordwetterwarte. Dumm nur, wenn wir nur Nebel und tiefe Bewölkung verkünden können. Von der Polarstern aus wird nur nach VFR-Regeln, also auf Sicht geflogen. Vor allem Sichtweite und Weiterlesen…

79°NG

20180728 – 79° 40.186’ N 16° 53.722’ W – PS114 Lange Nebeltage mit Regen liegen hinter uns. Heute Morgen wurde die Nebeldecke immer dünner, die Sonne zeigte sich und schließlich war es vorbei. Wir erreichten die Nordostküste Grönlands, die Gegend um den 79°-Nord-Gletscher, kurz 79°NG genannt. Nachdem sich die letzten Weiterlesen…

Hausgarten

20180719 – 79° 00.007’ N 07° 00.021’ E – PS114 Prozesse globalen Ausmaßes nehmen im Arktischen Ozean ihren Anfang. Er ist integraler Bestandteil der Erdgeschichte und trägt wesentlich zur Erhaltung unserer Umwelt bei. In den letzten Jahrzehnten mussten bedeutende Veränderungen in den arktischen Regionen festgestellt werden. Bei vielen weiß man Weiterlesen…