Basar in Varna

20171121 – Hafen Varna – M142 M142 ist anders als üblich. Sonst sind wir wochenlang ununterbrochen auf See, sehen kaum Land. Während dieser Reise dagegen haben wir nun schon den zweiten Zwischenaufenthalt im Hafen. Seit heute Morgen liegen wir an der Pier in Varna. Einige der Wissenschaftler gingen von Bord, Weiterlesen…

MeBo200

20171114 – N 43° 55.910’ E 30° 49.780’ – M142 Um das Meeresboden-Bohrgerät, kurz MeBo genannt, dreht sich die gesamte Reise M142. In der zweiten Generation völlig neu entwickelt erlaubt es Bohrungen bis zu 200 Meter tief in den Meeresboden. Das Vorgängermodell war nur auf Bohrtiefen bis 70 Meter ausgelegt. Weiterlesen…

SUGAR

20171109 – N 43° 24.590’ E 29° 23.900’ – M142 Gerade eben ertönt der Alarm – es ist mal wieder Zeit für ein Stellmanöver. Normalerweise müssen sich jetzt alle mit Schwimmweste und persönlichem Wetterschutz ausgestattet zum Stellplatz auf dem Arbeitsdeck begeben, doch diesmal kann ich in der Wetterwarte bleiben. Das Weiterlesen…

Werft in Varna

20171104 – N 43° 11.439’ E 27° 54.000’ – Werft Varna Der letzte „richtige“ Werftaufenthalt für die Meteor ist schon mehr als zwei Jahre her. Damals wurde das Schiff in Hamburg grundlegend überholt. Seitdem ist sie ständig in den verschiedensten Meeren unterwegs gewesen und hat ziemlich gelitten. Vor allem das Weiterlesen…

Panamakanal

20170704 – N 09° 23.353’ W 79° 48.912’ – Bahía las Minas Die Reise ist zu Ende! Gelandet sind wir aber nicht in Cristobal wie ursprünglich geplant, sondern einige Seemeilen weiter in der Bahía las Minas. Hier befindet sich eine mitten im Dschungel gelegene Pier einer Ölraffinerie. Auf der Landseite Weiterlesen…

Aufräumarbeiten

20170627 – S 04° 21.477’ W 85° 04.832’ – M138 Als ich gestern Abend draussen meine Runde machte, sah ich hunderte Lichter am Horizont. Zuerst dachte ich, wir wären zurück zur peruanischen Küste gefahren, welche wir am Nachmittag verlassen hatten. Aber schnell stellte sich heraus, dass wir weiterhin auf Nordwestkurs Weiterlesen…